Herzlich willkommen bei der SPD Hanstedt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

!!! Wir wünschen Ihnen eine geruhsame Adventszeit !!! Möchten Sie mit uns das politische Ortsgeschehen aktiv mitzugestalten? Dann sprechen Sie uns bitte an !!!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Manfred Lohr
 

Dr. Manfred Lohr
Vorsitzender
SPD-Ortsverein Hanstedt

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

die vorweihnachtliche Zeit ist eine Zeit der Besinnung - eine Zeit, das zu Ende gehende Jahr vor dem geistigen Auge Revue passieren zu lassen. Auch wir tun das - jedoch nicht ohne uns Gedanken zu machen, wie wir uns auch in der vor uns liegenden Zeit weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger in unserer Samtgemeinde einsetzen können.

Ein spannendes Jahr liegt vor uns - mit der Bundestagswahl am 24. September 2017 und der sich fast nahtlos anschließenden Landtagswahl am 14. Januar 2018.

Zeit, sich politisch einzumischen - das ist wichtiger denn je. Wenn auch Sie sich für die Allgemeinheit erfolgreich einsetzen und an der politischen Gestaltung unserer Gesellschaft mitwirken möchten, sprechen Sie uns bitte an.


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Manfred Lohr
Vorsitzender SPD-Ortsverein Hanstedt

Telefon: 04183 - 5597

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPD

SPD setzt Erfolge in der Koalition fort.

Entgegen Befürchtungen, dass die Koalition auf der Zielgerade dien Arbeit vernachlässigt und in den Wahlkampfmodus schaltet, zeigen die diese Woche beschlossenen Maßnahmen, dass noch "ordentlich Dampf im Kessel" ist.

Und wiederum ist die SPD der Motor.

>>> Bitte lesen Sie dazu unseren Beitrag sowie den Beschluss zur
       Neuregelung des Länderfinanzausgleichs.

 
Verfügbare Downloads Format Größe
[15.10.2016] SPD setzt Erfolge in der Koalition fort. PDF 107 KB
[14.10.2016] Beschluss zur Neuregelung des Länderfinanzausgleichs PDF 34 KB

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

logo_mit_hanstedt_gifFoto: logo_mit_hanstedt_gif

Warum Daseinsvorsorge für unsere Samtgemeinde so wichtig ist.

Unsere Samtgemeinde ist eine "Flächengemeinde" mit einer guten Versorgung in Hanstedt. Wie sieht es aber in den anderen Gemeinden aus? Reicht dort die Versorgung aus - oder müssen wir etwas für deren Verbesserung tun, insbesondere, wenn die Mobilität nicht mehr so gegeben ist?

Die SPD Hanstedt und mit ihr die Samtgemeinderatsfraktion hat sich dieser Frage angenommen und eine Initiative gestartet.

>>> Bitte lesen Sie die Erläuterungen sowie den SPD-Antrag im 
       Samtgemeinderat.

 
Verfügbare Downloads Format Größe
[15.10.2016] Warum Daseinsvorsorge für unsere Samtgemeinde so wichtig ist. PDF 105 KB
Verfügbare Downloads Format Größe
[04.06.2016] Antrag "Lieferservice" PDF 262 KB

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPD-Logo Hanstedt
 
Foto: SPD-Ortsverein Hanstedt

SPD Hanstedt setzt sich für Offene Ganztagsschulen in der Samtgemeinde Hanstedt ein.

Bereits im September letzten Jahres hatte die SPD Hanstedt in Egestorf eine Informationsveranstaltung zum Thema "Ganztagsschulen" durchgeführt und dabei die beiden Grundschulleiter aus Brackel und Maschen um einen Bericht über ihre Erfahrungen mit der Ganztagsschule gebeten. Nachdem sich die Vorzüge der offenen Ganztagsschule immer mehr herauskristallisieren, hat die SPD-Fraktion im Samtgemeinderat Hanstedt nunmehr den Antrag gestellt, die Samtgemeinde zu beauftragen, mit den Kollegien sowie Elternvertretern der Grundschulen Hanstedt und Egestorf Gespräche mit dem Ziel zu führen, die Grundschulen in offene Ganztagsschulen umzuwandeln.

>>> Lesen Sie bitte weiter unter den beiden nachstehenden Links.

 
Verfügbare Downloads Format Größe
[06.06.2016] Presseinformation des SPD-Ortsvereins Hanstedt zur offenen Ganztagsschule. PDF 432 KB
[17.05.2016] Antrag der SPD-Samtgemeinderatsfraktion zur offenen Ganztagsschule. PDF 379 KB

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPD-Logo Hanstedt
 
Foto: SPD-Ortsverein Hanstedt

SPD Hanstedt möchte Fahrbetrieb des Heide-Shuttle erweitern

In der Sommersaison (15. Juli bis 15. Oktober) verkehren im Naturpark Lüneburger Heide vier kostenlose Freizeitbuslinien, die sogenannten Heide-Shuttle. Mit diesen Bussen gelangen Gäste und Einheimische komfortabel und kostenlos zu den traditionellen Heideorten im Naturpark. Alle Busse sind mit einem Fahrradanhänger ausgestattet.
Um auch denjenigen Gästen und Einheimischen, die bei dem schönen Vor-Sommerwetter Urlaub machen oder Zeit in der Heide verbringen möchten, diesen Fahrservice zu bieten, bittet die SPD-Samtgemeinderatsfraktion um Prüfung, ob eine Erweiterung der Fahrzeiten möglich ist.

<<< Lesen Sie dazu bitte die ganze Presseinformation unter dem Link.

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Hier finden Sie interessante Beiträge aus der Landes-, Bundes- und Europapolitik.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Service/Flugblätter:

Service/Flugblätter:

Europa/Europa-Informationen von Bernd Lange:

Europa/Europa-Informationen von Bernd Lange:

Land Niedersachsen:

Wir reden Klartext:

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: Polizei Hamburg
 

SPD-Ortsverein Hanstedt besuchte Polizeimuseum Hamburg

Eine interessante Exkursion in die Hamburger Kriminalgeschichte.

Am Sonntag, dem 3. Juli, besuchten rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Einladung der SPD Hanstedt das Polizeimuseum Hamburg. „Es war unser Ziel, unsere jährlichen Ausfahrten einmal anders zu gestalten und das Angebot zu nutzen, in die Hamburger Kriminalgeschichten einzutauchen“, sagt SPD-Ortsvereinsvorsitzender Manfred Lohr.
mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

CDU vermeidet offene Diskussionen

„Der CDU-Landesparteitag ist überraschungsfrei verlaufen. Das war auch nicht anders zu erwarten. Anders als die niedersächsische SPD hat die CDU im Vorfeld zur Spitzenkandidaten-Wahl offene Diskussion vermieden“, stellt Generalsekretär Detlef Tanke fest. mehr...

 

Tiemo Wölken als neuer Europa-Abgeordneter bestätigt

Tiemo Wölken ist neuer Europa-Abgeordneter in der Nachfolge von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 
Celler Schloss

CDU billigt AfD als Wahlhelfer in Celle

Die CDU Celle profitiert bei der Ämterbesetzung von den Stimmen der AfD. So wurde unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Heiko Gevers dank AfD-Unterstützung in sein Amt gehoben. „Der CDU geht es offensichtlich um Machtgewinn um jeden Preis“, kommentiert Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Vorgehen. mehr...

 

Tiemo Wölken designierter Europa-Abgeordneter

Tiemo Wölken ist designierter Europa-Abgeordneter als Nachfolger von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 

"Richtiges Signal: Immunität für Landtagsabgeordnete bleibt"

SPD-Generalsekretär Detlef Tanke begrüßt, dass die Landtagsfraktionen von SPD und Grünen heute die Aufhebung der Immunität des Landtagsabgeordnete Ronald Schminke verhindert haben: „Das wäre das falsche Signal gewesen. Ronald Schminke hat sich für die Belange der Menschen in seinem Wahlkreis in Südniedersachsen eingesetzt." mehr...

 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.