Nachrichten

Auswahl
10 Yasmin Fahimi bei ihrer Rede - web
 

"Erfolgreiche Integration gelingt nur über Sprache"

Gegen gewalttätigen Rechtsextremismus, radikalen Salafismus und Antisemitismus braucht es eine wehrhafte und von den Bürgern getragene Demokratie. Hat die politische Diskussion um neue Sicherheitsgesetze schon begonnen, bleibt die Frage, wie wir wieder mehr Vertrauen und damit Unterstützung für unsere Demokratie gewinnen können, so Yasmin Fahimi, die SPD-Generalsekretärin auf dem Neujahrsempfang der Kreis-SPD in Hanstedt. mehr...

 
20141103_Svenja Stadler besucht Kinderland Tostedt
 

Svenja Stadler besucht Kinderland Tostedt

Bundesprogramm „Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration“ läuft 2015 weiter.
Als einzige Kindertagesstätte im Landkreis Harburg profitiert das Kinderland Tostedt vom Bundesprogramm „Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration“. Grund genug für die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, sich die Einrichtung einmal näher anzusehen. Leiter Burkhardt Kurz stellte der Familienpolitikerin die Einrichtung vor. mehr...

 
Weimann Britta 20141017
 

Frauen belasten die Wirtschaft?

In der letzten Woche äußerten sich verschiedene Unionspolitiker zur im Koalitionsvertrag
geregelten Einführung der Geschlechterquote. Unter anderem sagte der
parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion und Bundestagsabgeordnete für
den Landkreis Harburg, Michael Grosse-Brömer, es dürfe keine „weitere Belastung der
Wirtschaft durch die Frauenquote“ geben. Das kann Herr Grosse-Brömer doch nicht ernst gemeint haben! mehr...

 
Hubertus Heil
 

SPD-Fraktion informiert über Neustart der Energiewende

Diskussion zum EEG mit Hubertus Heil und Svenja Stadler in Marschacht.
Die am 1. August 2014 in Kraft getretene Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) stellt einen Neustart der Energiewende dar. Die Novelle war aus Sicht der Bundesregierung notwendig, um eine Systemumstellung auf erneuerbare Energien zu ermöglichen und diese Schritt für Schritt in den Strommarkt zu integrieren. mehr...